Samstag, 31. März 2012

...angewoben...

Meine Schwester wünscht sich einen neuen Teppich für ihr Badezimmer. Sie hat sich für diesen Entwurf entschieden:
Nun habe ich Garn besorgt und eine Kette geschärt und aufgebäumt. Bis zum Anweben bin ich schon gekommen.



Donnerstag, 22. März 2012

Abschied von Paul

Ich habe mich dazu entschlossen, meinen Damastwebstuhl "Paul" zu verkaufen. "Paul" war acht Jahre bei mir, ich habe viele spannende Stunden beim Damastweben verbracht.
Hier ein kleiner Rückblick, was ich alles mit Hilfer vieler Musterschäfte und Zampeln gewoben habe:
Tischwäsche:
Bekleidungsstücke:
Teppiche:
Schals und Schultertücher:
Möbelstoffe und Kissen:
Decken:
Und schaut mal, wieviel Platz Paul eingenommen habe:
In meiner Webstube ist es jetzt wunderbar luftig geworden. Und Paul lässt sich jetzt von einer Jüngeren umgarnen!!!

Freitag, 16. März 2012

Schnell genäht!

Gestern Abend habe ich noch schnell einen Schlafsack für meinen kleinen Enkelsohn genäht, nach diesem Schnittmuster. Ich habe dafür aus meinem Stofflager einen festeren Baumwollstoff gewählt, gefüttert ist der Schlafsack mit einem Baumwoll-Jersey. Auch passende Knöpfe und ein Reißverschluss konnte ich in den Schubladen meines Nähschrankes auftreiben.
Teddy musste als Model herhalten, er hat ein wenig gebrummt!


Montag, 12. März 2012

Alles parat!

Seit heute Morgen bin ich Großmutter!
Nun musste ich alles für unseren kleinen Enkelsohn vorbereiten. Also habe ich die Wiege hervorgeholt. Die hat mein Mann vor vielen Jahren gebaut und beschnitzt. Alle unsere vier Kinder sind während der ersten drei Monate darin gelegen.


Nach einer kurzen Putzaktion habe ich die Wiege eingebettet. Eine der beiden Baby-Decken werde ich meiner Tochter mit nach Hause geben, die andere wird hier bei mir bleiben, weil ich natürlich hoffe, dass der kleine Lukas ganz oft seine Großeltern besuchen wird.


Und etwas an Garderobe gibt es auch schon. Das werde ich jetzt mitnehmen: In einer halben Stunde kann ich meinen Enkelsohn das erste Mal sehen. Wie ich mich freue!!!!


Mittwoch, 7. März 2012

Fast fertig!

Die Jacke ist fast fertig. Die Teile müssen nur noch gespannt und zusammengenäht werden.


Das Tuch ist fast fertig. Ich muss nur noch die Fransen drehen.


Der Seide / Leinen - Stoff für ein sommerliches Oberteil ist fast fertig. Er braucht nur noch eine sorgfältige Wäsche.


Die Kette für die Babydecken ist fast fertig. Ich muss nur noch etwa 50cm weben.


Warum sitze ich eigentlich vor dem PC, anstatt das eine oder andere GANZ fertig zu machen???

Dienstag, 6. März 2012