Montag, 16. Februar 2015

spinnen - zwirnen - stricken

 Schon vor einiger Zeit habe ich mit Tagetes gefärbte Polwarth-Fasern gesponnen.



Jede Menge Einfach-Garn hat das ergeben. Ich habe es dreifach verzwirnt.
Und daraus habe ich mir dann eine Jacke gestrickt.

Mehr Infos zum Strickmuster gibt es hier.

Kommentare:

  1. boah...haaaaaaammer...einfach echt richtig schön!!!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  2. Kann mich nur anschließen. Super!!
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  3. .................soooooo schön, da ist kein anderer Ausdruck möglich!

    Liebe Grüsse Traudel

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön ..das sind zwei Fliegen auf ein mal....die Farbe fürs Gemüt..wie Sonnenschein im Frühling und der wollige Strick für eine angenehme Wärme.!
    L.G.Soenae

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja ein Traum! Eine Jacke - die Wolle mit Pflanzen gefärbt, selbst gesponnen und dann in einem wunderschönen Muster verstrickt und, nicht zu vergessen, mit eingenähtem Reißverschluss (was mich sehr schrecken würde)! Was will Frau mehr!!!

    AntwortenLöschen