Dienstag, 14. Februar 2012

Alpaka-Seide

Ich habe einen Alpaka-Seide-Kammzug von Rita gesponnen.



Verzwirnt habe ich das Einfach-Garn dann mit einem hauchdünnen Seidenfaden.


Das hat einen Bouclé-Effekt ergeben, der mich total fasziniert.


Etwa 500m habe ich von dem Garn.


Jetzt überlege ich mir, was ich damit stricke. Der Charakter des Garnes soll im Vordergrund stehen, also sollte es ein einfaches Muster sein. Vielleicht einen Wombat?

Kommentare:

  1. Wirklich zauberhaft. - wenn ich die Wolle so betrachte kommt mir spontan der Begriff Engelshaar in den Sinn!

    Liebe Grüsse und noch einen
    Schönen Valentinsabend
    Esther

    AntwortenLöschen
  2. Wundervoll, diese Farbe... so warm und irgendwie einfach richtig zum Wohlfühlen.

    AntwortenLöschen
  3. Mit diesem schönen, sehr lebendigen Garn stelle ich mir etwas ganz locker Gestricktes mit relativ dicken Nadeln vor. Ich bin gespannt was du machst.

    AntwortenLöschen
  4. Ein wirklich schönes Garn, u. es trägt sich bestimmt sehr angenehm.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  5. Danke für deinen Besuch bei mir! Du darfst dir übrigens das Buch jederzeit
    bei mir ausleihen!

    Liebe Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  6. What a wonderful, warm color with a neat boucle effect! I like your new profile photo.
    Enjoy your week,
    Judy

    AntwortenLöschen
  7. What glorious yarn...and in my favorite color, too! :)

    AntwortenLöschen