Montag, 20. Februar 2012

Guten Morgen!

Und hier sind nun meine fertigen Sets "Guten Morgen":


Näher Informationen zu Bindung und Material findet ihr hier.

Kommentare:

  1. Mal wieder so schööööönnnn!!!!
    lg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Die schauen sehr edel aus. Eine spannende Bindung.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  3. Die Sets sind sehr schön geworden! Wie lange brauchst du um eines herzustellen?

    Liebe Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das eigentliche Weben von so einem Set geht ziemlich schnell. Zeitintensiv sind die Vorarbeiten (Kette schären, aufbäumen, einziehen, verschnüren). Deshalb hatte ich die Kette auch lang genug für 8 Sets und 2 Deckchen.

      Löschen
  4. Hallo Helga
    eine sonnige Sache finde ich ...und nicht nur für einen "guten Morgen" die machen Freude den ganzen Tag...!!!
    Grüessli Soenae

    AntwortenLöschen
  5. Oh, mit diesen sonnigen Farben wird das bestimmt ein guter Morgen!
    Alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen
  6. Wie immer soooooooooo schön!!!
    Grüßle Silvia

    AntwortenLöschen
  7. Wow, die sind wunderschön geworden! Für die Bindung hast Du aber sicher mehr als vier Schäfte gebraucht, oder?

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Bindung heisst "Diversified Plain Weave". Das kann man auch schon mit 4 Schäften weben, allerdings hat man dann nur zwei Partien.
      Ich habe die Sets auf 12 Schäften gewebt und auf diese Art dann 10 Partien zur Verfügung.

      Löschen
  8. Simply lovely, Helga! That will be a very nice addition to your table.
    Hello from Idaho,
    Judy

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön, deine gewebten Kunstwerke und auch wunderschön deine Collage dazu. LG Anke

    AntwortenLöschen