Donnerstag, 2. November 2017

Tea Towels

Meine Schwester ist eine leidenschaftliche Teetrinkerin. Mit ihren hellen, einfarbigen Geschirrtüchern hat sie immer Probleme: die Teeflecken sind so schwer auszuwaschen! Deshalb hat sie sich von mir bunte, unempfindliche Geschirrtücher gewünscht, auf denen allefällige Teeflecken nicht so auffallen. Eben Tea Towels!



Die Aufhänger sind auf meinem kleinen Inkle-Loom entstanden.


Und hier noch die Infos für die Weberinnen:
Kette: Baumwolle NeB 16/2 mit 14 Fäden pro cm
Schuss: Leinen NeL 12
Und so sieht die Patrone aus:

Kommentare:

  1. Mir gefallen deine tea towels sehr gut! Danke auch für die Patrone.

    AntwortenLöschen
  2. Auch wenn ich persönlich weiße Geschirrtücher bevorzuge, gefallen mir diese sehr gut!
    Deine Schwester könnte versuchen, die fleckigen weißen Geschirrtücher mit Teesatz zu färben, also statt Flecken rauswaschen, alles mit dem Übeltäter überfärben! Schaut dann vielleicht aus, wie antikes Leinen ...

    AntwortenLöschen
  3. Die Handtücher sind wirklich sehr schön geworden.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön, die Geschirrtücher. Deine Projekte inspirieren mich sehr. Vielen Dank dafür, dass du deine Arbeit hier teist.
    Herzliche Grüße aus Lothringen
    Doro

    AntwortenLöschen