Donnerstag, 23. Juni 2011

Blick unter den Webstuhl

Ich habe fleißig an meinen Sesselauflagen "Moospolster" gewoben. Jetzt ist der Warenbaum dick und rund und fast voll!



Kommentare:

  1. Wow die Farben sind herrlich!!! :o) Dürfen wir dann auch "auf dem Sessel"-in-Aktion-Bilder sehen? :o)

    Liebe Grüße, Mona

    AntwortenLöschen
  2. das sieht ja richtig toll aus....zeigst du uns biiitte bilder wenn sie fertig sind....
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  3. Dein Moospolster ist ein ungemein spannendes Projekt *find*. Möchte auch bitte gerne Fotos von "ist fertig" sehen :)

    LG niki

    AntwortenLöschen
  4. Ohh, da bin ich aber gespannt, wie die fertig aussehen.
    lg
    claudia

    AntwortenLöschen
  5. Nun grübel ich schon eine ganze weile, ob Du jeweils eine geknüpfte reihe zwischen dem schuß hast? Doch, wenn ich mir das jetzige ergebnis betrachte, warst Du sehr fleißig .... Dir auf die schulter klopf ;) .... auf das endergebnis bin ich auch schon sehr gespannt, lang kann's ja nicht mehr dauern, wird eng auf dem webstuhl ;)
    Liebe grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  6. Oh, das ist ja was Schönes!! So schöne Farben!!! Und das Gefühl, wenn man die Wolle (?!) dann angreifen kann, muss auch wunderbar sein... alels Liebe. maria

    AntwortenLöschen
  7. Bine,
    nein da ist keine geknüpfte Reihe dawzischen. Es ist alles gewoben und dann werden die Flottierungen aufgeschnitten. Schau bei meiner Blogpost vom 7. April!

    AntwortenLöschen
  8. Vielen dank, liebe Helga, nun kann ich beruhigt schlafen. ;)

    AntwortenLöschen
  9. So ein spannendes Projekt bin auch schon gespannt wie es dann weiterverarbeitet aussieht und wird. Immer ein toller Moment, bevor es ans Abrollen geht ! Viele Grüße Anke

    AntwortenLöschen