Freitag, 28. Februar 2014

Doppelt = fertig!

Die Wolldecke (Doppelbreit-Gewebe) ist fertig geworden, und ich bin sehr zufrieden damit!
So sieht ein Doppelbreit-Gewebe am Webstuhl aus:


Gestern war dann das Kett-Ende in Sicht:
 Danach wurde das Gewebe vom Webstuhl genommen, die Fransen gedreht, und dann gings ab ins Wasser.



Und hier ein Vergleich. Links ist das Gewebe vor dem Waschen, rechts nach dem Waschen (Waschmaschine, Wollwaschgang, 30°)

Die Decke durfte auch noch für 10 Minuten in den Trockner. Nun fühlt sie sich wunderbar an!





Kommentare:

  1. Man sieht ihr an, wie weich sie ist! Toll!!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön ist sie geworden. Es ist auch immer wieder spannend, das "vorher-nachher". Und der Übergang von Ober- zu Untergewebe ist super rausgekommen ! LG, Daniela

    AntwortenLöschen