Donnerstag, 18. Dezember 2014

Auf der Suche nach Schnee

Der warme Wind hat das bisschen Schnee, das es gab, weg geschmolzen. Und so ist es total aper rund um unser Haus in Tirol, obwohl das immerhin auf 1250 m über dem Meeresspiegel liegt. Also bin ich in den Wald hinauf gestiegen, auf der Suche nach einer winterlichen Landschaft.
Erst war der Schnee noch seeeeehr spärlich:

 Aber dann wurde es mit jedem Schritt winterlicher:




Und hier noch ein stimmiger Ausblick auf die andere Talseite (Karwendel):



Kommentare: