Mittwoch, 21. Januar 2015

Projekt ValCash - am Webstuhl

Nach den Vorbereitungen für dieses spannende Projekt ging es nun darum, das wunderbare Garn auf den Webstuhl zu bringen.
Zuerst wurde die Kette geschärt.


Dann erfolgten die üblichen Schritte: einlesen in den Reedekamm, aufbäumen, einziehen, Blatt stechen, anbinden und verschnüren.





Das alles ging völlig problemlos über die Bühne!
Nun konnte ich anweben.



Inzwischen ist der Schal fertig geworden. In den nächsten Tagen gibt es hier natürlich Bilder vom fertigen Schal sowie noch einige technische Infos (Bindung, Fadendichte,...)

Kommentare:

  1. Ich kann mir vorstellen, dass sich dieses Tuch ganz gut anfühlt!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön ! Und was für ein Garn ist es ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schau hier: http://www.bindepunkt.blogspot.ch/2015/01/projekt-valcash-vorbereitungen.html

      Löschen
  3. Es schaut schon jetzt wunderschön aus.

    AntwortenLöschen
  4. welch schönes Gewebe..wie ein Traum... passt zu euren schönen Schneewintern.. liebe Grüße wiebke

    AntwortenLöschen
  5. dankeschön, liebe Helga, ich freue mich über Deinen Besuch im Drosselgarten und über Dein schönes Kompliment zu meinem 'Rosinchen'
    Ich bewundere Dein Können am Webstuhl und es muss ein faszinierendes Gefühl sein, den Werdegang von der Wolle am Tier bis zum fertigen eigenen Tuch oder Schal mitzuerleben ;-)))

    Liebe Drosselgartengrüße zu Dir von Traudi

    AntwortenLöschen
  6. Quantum Binary Signals

    Professional trading signals sent to your cell phone daily.

    Start following our signals NOW and earn up to 270% per day.

    AntwortenLöschen