Freitag, 9. Juli 2010

In wenigen Stunden fahren wir los, Richtung Tirol. Dort werden wir dann die nächsten zwei Wochen in unsererm Häuschen im Wald ( auf 1250m ) verbringen. Und damit ich den Urlaub auch richtig geniessen kann, habe ich noch schnell eine Kette geschärt, mit dem von Rita wunderbar gefärbten Garn.

Diese Kette kommt nun auf meinen Tiroler Webstuhl, ein Öxabäck Lilla, und soll dann zu drei Schals verwoben werden. Ich freu mich schon darauf!

Kommentare:

  1. Da wünsche ich dir schöne Ferien in Tirol. Wirst du auch in die Berge gehen?
    Welches Material nimmst du für einen Schal?
    lg Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hab' einens schönen Urlaub in Tirol. Ich hoffe dort ist es etwas kühler als hier. Ich freue mich darauf zu sehen was aus der Wolle wird,...
    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  3. I love the blues! Enjoy yourself.

    AntwortenLöschen
  4. In das Blau könnte ich sofort einen Kopfsprung machen....

    wunderschön.

    LG Maren

    AntwortenLöschen
  5. da bin ich ja gespannt, wie dein Webstück wird.
    Ich kenne mich mit dem Weben außer auf einem Schulwebrahmen und Stäbchenweben nicht aus und glaube, auf deinem Blog gibt es einiges zu entdecken :)
    Einen wunderschönen Urlaub
    Sinchen

    AntwortenLöschen