Donnerstag, 29. Juli 2010

Als Projektarbeit für meine Lehrabschlussprüfung hatte ich einen Teppich in Schussdouble eingereicht. Das Schussmaterial ist eine Mischung aus Ziegenhaar und Wolle.

Nachdem ich jetzt diese Prüfung abgelegt (und bestanden!) habe, brachte ich den Teppich an seinen Bestimmungsort, nämlich in die Wohnküche in unserem Haus in Tirol.

Hier ein Vorher-Nacher-Bild:


Eine positive Veränderung, nicht wahr?

Im gleichen Raum liegt auch noch ein "kleiner Bruder" dieses Teppichs. Er macht meine gemütliche Ecke am Kachelofen noch gemütlicher!




Kommentare:

  1. Das sieht ja toll aus! Ich bin noch nicht dahintergekommen, wie man sowas webt!

    AntwortenLöschen
  2. boah, der Teppich ist ein Wahnsinn!! Er sieht total toll aus. Das ist wahrlich eine Verwandlung.
    Lg Elke

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch zu deiner bestandenen Prüfung ! Die Teppiche sind ganz wunderbar .
    Liebe Grüße Patricia

    AntwortenLöschen
  4. Hello Helga,

    Those rugs are just amazing! I love the look of your kitchen with the new rug.

    Take care,
    Judy

    AntwortenLöschen