Montag, 12. September 2011

Webbank

Mein Mann (= mein Lieblings-Weberknecht) hat mir eine Webbank für Mr. Lenz gebaut. Die Höhe der Bank ist selbstverständlich verstellbar, so dass ich sowohl beim Einziehen als auch beim Weben selber bequem sitze.

Die Bank bietet außerdem Stauraum für allerlei Krimskrams.

Die Sitzfläche liegt auf einem abgerundetetn Holzteil auf, sie kann leicht vor- und zurückkippen und bewirkt dadurch ein "aktives" Sitzen.

Kommentare:

  1. Das ist ja eine sehr ausgeklügelte Bank!
    lg Elke

    AntwortenLöschen
  2. Ein dickes lob für Deinen lieblings-weberknecht! (Tolle bezeichnung) ;)
    Wirklich gut durchdacht u. umgesetzt.
    Viel freude mit der neuen bank ...
    Lg Bine

    AntwortenLöschen
  3. What a wonderful weaving bench with some well thought out features. I like the adjustability of it.

    AntwortenLöschen