Freitag, 4. November 2011

Serie "Nebel" beendet!

Vor zwei Tagen habe ich die Kette für meine "Nebel"-Schals abgewoben. Es ist immer spannend, wenn man dann die fertigen Stücke vom Webstuhl nimmt.

Bei "Nebel 2" habe ich für den Schuss das gleiche Material (Kaschmir) verwendet, wie für den ersten Schal (der bereits bei seinem Besitzer ist), nur einen Ton dunkler. Für "Nebel 3" hatte ich eine handgesponnene Seide-Kaschmir-Mischung.
Beide Schals fühlen sich nach dem Waschen wunderbar weich und geschmeidig an!
Nebel 2

Nebel 3
Mit dem kleinen Rest der Kette habe ich noch einen Versuch gemacht: Ich habe in Abständen je vier Schuss Elastotwist der Firma Zürcher eingeschossen. Das hat einen interessanten Effekt ergeben, den ich sicher in einem späteren Projekt einmal einsetzen werde.
Versuch mit Elastotwist

Kommentare:

  1. Das ist ein wirklich ganz wundervolles Werkstück geworden. Ich bin total begeistert von den harmonischen Farben und den schönen Mustern.

    LG von Juliane

    AntwortenLöschen
  2. Wow. Deine Nebelschals sind total schön.
    LG Lacky

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön! Das sieht nach viel Arbeit aus!

    liebe Grüsse

    Esther

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne sind deine "Nebel-Schals",ich empfinde sie als freundlich und sehr edel. Und immer soo fleissig bist du....!
    L.G. Soenae

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe Dir den Best Blog Award verliehen! Sieh mal hier: http://atelier-graechbodi.blogspot.com/

    Liebe Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen