Dienstag, 20. Dezember 2011

Knifflig

Mein Jacken-Näh-Projekt erweist sich als recht knifflig. Das Zusammennähen der großen Teile ging ja noch so, aber jetzt kommt der Teil mit dem Verschluss, und dem Reißverschluss, und so etwas wie einer Windschutz-Leiste. Und die Anleitung ist so geschrieben, dass ich einen Satz oft dreimal lesen muss, um daraus schlau zu werden.
Hier eine kleine Kostprobe:


Also, ich muss dann die Teile in die Hand nehmen und hin und her drehen und dann feststecken, damit ich sehe, ob ich das auch richtig verstanden habe und ob das dann auch funktionieren kann.

Vielleicht so???

Kommentare:

  1. Hm, das hört sich wirklich kompliziert an. Aber es schaut irgendwie richtig aus ;)
    lg Elke

    AntwortenLöschen
  2. das ist ja ein gruseliges text-ungetüm..
    Es gibt von burda gutes Nähbuch..vielleicht hilft das in zukunft.. und ich habe viele nähbücher in antiquariaten gekauft..schneider -berufsschulbücher sind da auch ganz toll...
    liebe grüße wiebke

    AntwortenLöschen
  3. kleiner zusatz,,,das buch hat mir so gut geholfen.gruß wiebke
    .http://www.burdastyle.de/anleitungen/how-to/bestseller-burda-naehen-leicht-gemacht_aid_2649.html

    AntwortenLöschen
  4. Ja ja ich sehe schon nicht verzagen Wiebke fragen..lach und woher so schnell die Bücher nehmen..? wie bei vielem, die Fachsprache macht die Schwierigkeit.
    Auch ich finde, es sieht so richtig aus !
    vielleicht praktisch am der Jacke ausprobieren so wie du dir das vorstellst...
    wünsche noch kurweilige Nähstunden
    L.G.Soenae

    AntwortenLöschen
  5. Deine Jacke ist ja schon fertig, also hast du's doch perfekt gemeistert.
    Hätte ich dein Blog eher entdeckt, hätte ich auch eher: "Ja, genau so!" geschrieben :o)

    LG Lehmi
    (zuuu späääät)

    AntwortenLöschen