Montag, 26. November 2012

Probegewebe Nr.4: Schlauchgewebe

Ein Schlauchgewebe ist ein Doppelgewebe, bei dem mit nur einem Schiffchen immer "rundum" gewebt wird. So entstand ein Gewebe, das trotz der Verwendung von feiner, weicher Merinowolle (30/2) einen wunderbar warmen Schal ergeben würde.


Die schmalen orangen Streifen links habe ich mit einem elastischem Garn gewebt, das beim Waschen schön schrumpft.

Und hier noch die Patrone:



Keine Kommentare:

Kommentar posten