Sonntag, 23. Dezember 2012

Krippele schaugn

Zur Weihnachtszeit gibt es in Tirol den schönen Brauch "Krippele schaugn", man besucht Verwandte, Freunde, Nachbarn, Bekannte um deren Weihnachtskrippe anzuschauen und zeigt allen Besuchern die eigene Weihnachtskrippe.
Es gibt auch einige Museen in Tirol, die um diese Zeit Ausstellungen mit Weihnachtskrippen zeigen. Z.B. in Innsbruck, Fulpmes, Imst, Reutte.
Ich zeige euch hier meine Krippe (sie stammt noch von meinem Vater):



Frohe Weihnachten!

Kommentare:

  1. Hallo Helga,
    vielen Dank fürs Krippe zeigen. Das ist ein sehr schönes Brauch.

    Ein wunderschönes Weihnachtsfest und ein ereignisreiches und glückliches Neues Jahr wünsche ich Dir, liebe Grüße Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Deine Krippe ist eine sehr schöne! Wenn es schon eine alte Krippe ist, dann ist das schon etwas Besonderes. Unsere ist auch schon eine alte Krippe. Es ist eine Kastenkrippe.
    Es ist ein sehr schöner Brauch.
    Ich wünsche dir und deiner Familie auch ein frohes Weihnachtsfest.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja wirklich eine wunderschöne Krippe..und ein besonderes Andenken an deinen Vater.
    Fröhliche Festtage und ein gesundes und erfolgreiches 2013
    liebe Grüsse Soenae

    AntwortenLöschen